EKHN.TV


Videos und Audio-Slideshows mit spannenden Geschichten aus Hessen und Nassau. Hier geht's zu EKHN.TV

10.07.2017

Ein Lesebuch für Alzey und seine Umgebung

500 Jahre Reformation in Rheinhessen

Vor 500 Jahren stieß der Augustinermönch Martin Luther die bislang größte Umwälzung in der christlichen Kirche des Westens an, die Politik, Gesellschaft und Geistesgeschichte tiefgreifend und bis heute spürbar beeinflusste.
In 18 Aufsätzen zeichnet dieses Buch die Geschichte der Reformation nach, ihre Hintergründe und ihre Auswirkungen speziell in unserer Region.
Wer umfassende Informationen zur Reformationsgeschichte Alzeys bis heute sucht, findet in diesem Werk praktisch alle Fragen beantwortet. Bekannte Autoren aus unserer Region mit Sachkenntnis sorgen für kurzweiliges Lesevergnügen und zugleich wissenschaftlichen Anspruch.

Unsere Autoren:
Dr. Michael Finzer, Dr. Eva Heller-Karneth, Dr. Edgar Hürkey, Dr. Rainer Karneth, Tobias Kraft, Hartmut Müller, Karl Müller, Dr. Rudolf Post, Dr. Klaus-Volker Schütz, Dr. Helmut Schmahl, Joachim Schuh, Dr. Heike Wennemuth


Aus dem Inhalt des Buches:

  • Kirche und Frömmigkeit im Spätmittelalter
  • Martin Luther
  • Die Reformation in der Kurpfalz und Alzey
  • Rheinhessens Kirchen vom Ende des 18. Jahrhunderts bis in die Neuzeit
  • Alzey in französischer Zeit
  • Alzey und die Kirchenunion 1822
  • Freiprotestanten
  • Der Kirchenkampf 1933 und 1934
  • Die Reformatoren und die Bilderfrage
  • Katholische Inseln in Rheinhessen
  • Drei Konfessionen in Alzey
  • Pfarrer Fresenius aus Nieder- Wiesen
  • Pfarrer Lauckhard aus Wendelsheim
  • Pfarrhäuser im Licht der Reformation
  • Geschichte Rheinhessischer Gesangbücher
  • Kirchenmusik seit der Reformationszeit in Rheinhessen

360 Seiten, mit Abbildungen, Erhältlich ab Juni 2017 im Buchhandel, im Onlinehandel und im Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde Alzey zum Preis von € 22,80, ISBN 978-3-936985-32-0