27.05.2018

So, 27.5., 19 Uhr: "Commedia"

Konzert in Wörrstadt mit dem Mainzer Madrigalchor

 

Die Evang. Kirchengemeinde Wörrstadt lädt ein zu einem besonderen Chorkonzert in der Evang. Laurentiuskirche.

 

 

Der Mainzer Madrigalchor unter der Leitung von Hans Meyer feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Jubiläum und präsentiert in seinem Programm „Commedia“ selten zu hörende Werke der Spätrenaissance und des Frühbarock.
Claudio Monteverdis „Lamento d’Arianna“ und Adriano Banchieris „Il Zapaione Musicale“, spannen einen Bogen zwischen den Gattungen Madrigal und Oper.
Unterstützt wird das Ensemble durch die Tanzgruppe „Danza Vosolvia“, das „Samatoso-Streichquartett“ sowie weitere Instrumentalsolisten.

Freuen Sie sich auf eine Zeitreise in das 17. Jahrhundert und eine faszinierende Mischung aus Chorgesang und Musiktheater.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.