EKHN.TV


Videos und Audio-Slideshows mit spannenden Geschichten aus Hessen und Nassau. Hier geht's zu EKHN.TV

29.01.2018

Auf Abenteuersuche oder einfach ab in den Süden

Nach den Ferien ist vor den Ferien - Freizeitangebote der Evangelischen Jugend im Frühjahr und Sommer

Nach den Osterferien im April geht es auf ein Abenteuerwochenende für Kinder von 6-13 Jahren dorthin, wo die Teutonen wohnen. Vom 20.-22. April 2018 reisen die Kinder mit der Evangelischen Jugend tausend Jahre zurück in der Zeit und tauchen in die Welt der Kelten und Germanen ein. Mut und Tapferkeit sind gefordert, damit man sich gegen andere wilde Stämme verteidigen kann. Auf der Jagd können die Kinder ihre Stärke und Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Ein Ausflug in die Anderswelt zu den Druiden und Heiligen und noch vieles mehr gehört auch dazu. Es wird auf jeden Fall aufregend. Ort: Weidenthal/Pfalz, Otto-Riethmüller-Haus, Kosten: 50,- €, Leitung: Sabine Göhl und Mitarbeiter/innen.

Alle Teenies von 9-13 Jahren können sich dann für die „Teenie-Freizeit in Holland“ in den Sommerferien anmelden. Vom 27. Juli-03. August 2018 geht es nach Brouwershaven/Zeeland in ein großzügiges Ferienhaus. Zum Meer sind es gerade mal 300 Meter. Baden im Meer, Radeln auf dem Deich, Chillen im Strandkorb, Kanutouren und Stadtspaziergänge gehören dann natürlich ins Programm. Ort: Haus Den Osse in Brouwershaven/Zeeland, Kosten: 330,- € incl. Fahrt, Unterkunft Leitung: Marina Lukas, Maren Mörsfelder und Team.

Ab in den Süden, nämlich nach Frankreich, geht es für die Jugendlichen von 13-17 Jahren mit dem Team rund um Sabine Göhl. Gleich am letzten Schultag, vom 22. Juni - 5. Juli, geht es „nix wie weg“.

Das Ferienhaus Le Moulin ist eine ehemalige Ölmühle und liegt mitten in den Weinbergen zwischen Provence und dem Languedoc umgeben von einem Pappelwäldchen. Zum kleinen Städtchen Montfrin radelt oder läuft man gerade mal 3 km. Um das schmucke Sandsteinhaus herum gibt es jede Menge Platz für Spiel, Sport und Spaß. Direkt neben dem Haus gibt es einen Pool. Auf der Rückseite lädt die Sonnenterrasse zum Entspannen ein. Von hier kann man den Trubel im und am Pool und auf dem kleinen Volleyballplatz im Blick behalten. Eine kleine Holzhütte hinterm Haus ist wie gemacht für tolle Partyabende. Auch Strandbesuche und Ausflüge zum Beispiel nach Avignon und in die Carmargue sind möglich. Wer es sportlicher mag, fährt mit dem Rad zum Pont du Gard, steigt dort ins Kanu und paddelt entlang der Ardèche durch eine traumhafte Schlucht. Wer nicht dabei ist, verpasst viel! Ort: Nähe Montfrin/Frankreich, Kosten: 590,- € , Leitung: Sabine Göhl und Team.

Nähere Informationen bei Sabine Göhl: sabinegoehl@ev-jugend.de, Tel.: 06701 3843.