13.05.2017

Sa, 13.05., Pilgern auf dem Lutherweg

Auf Martin Luthers Spuren von Guntersblum nach Oppenheim / Anmeldung bis Mi, 11.5.17

„Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben“ Joh. 15,5. 

Zeit zum Schweigen, Nachdenken, Natur erleben - Passend zum Reformationsjubiläum 2017 lädt das Evangelische Dekanat Oppenheim am Samstag, 13. Mai, ganztägig zu einer Pilgerwanderung auf den Spuren Martin Luthers von Guntersblum nach Oppenheim. Die gemeinsame Wanderung beginnt um 10.45 Uhr an der evangelischen Kirche in Guntersblum (Marktplatz). Johannes Hoffmann, Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Guntersblum, begrüßt die Teilnehmenden mit einer Andacht, gemeinsamen Singen und Gedanken zum Tag.

Unter der erfahrenden Leitung von Pilgerbegleiter Ralf Kaul wandert die Gruppe anschließend über mehrere Etappen bis ca. 16 Uhr zur Katharinenkirche nach Oppenheim. Die Pilgerinnen und Pilger laufen die rund 11 km lange Route im gemütlichen Tempo, so dass die Wegstrecke auch für ältere Personen zu bewältigen ist.

Mit dem Wingertswägelchen geht es um ca. 17 Uhr zu einem gemeinsamen Abendessen mit Weinprobe in das Weingut Schwanhof-Schuppert zurück nach Guntersblum.

Kosten: 20 Euro

Info und Anmeldung bis Mi, 11.05.17
Evangelisches Dekanat Oppenheim, Am Markt 10, 55276 Oppenheim
Telefon: 06133 5792-0
E-Mail: ev.dekanat.oppenheim(at)ekhn-net.de