30.04.2017

So, 30.4., Mathis, der Maler und Albrecht, der Kardinal

Einführung zur Oper "Mathis der Maler"

Foto: Andreas Etter

In Kooperation mit dem Mainzer Staatstheater bietet das Evangelische Dekanat Mainz verschiedene Veranstaltungen zur Oper „Mathis der Maler“ von Paul Hindemith. Die Oper greift das Wirken des Malers Matthias Grünewald zur Zeit der Reformation und Bauernkriege auf. Grünewald bekanntestes Werk ist der Isenheimer Altar.

SONNTAG, 30. APRIL, 17 UHR
Die Einführung Mathis, der Maler und Albrecht, der Kardinal

Die Einführung im Vorfeld der Oper beleuchtet die Dichtung und Wahrheit in der Oper Paul Hindemiths.

REFERENT:
Dr. Christoph Nebgen, Institut für Mainzer Kirchengeschichte der Diözese Mainz

ORT:
Foyer des Mainzer Staatstheaters,
Gutenbergplatz 6, Mainz