Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tue Gutes und rede darüber – dieser Satz beschreibt treffend die Aufgabe kirchlicher Öffentlichkeitsarbeit. Mit steigender Medienpräsenz und damit zunehmender Konkurrenz im Wettbewerb um mediale Aufmerksamkeit wächst auch die Herausforderung für die Kirche, die Menschen mit ihren Botschaften zu erreichen.

Zu den Aufgaben der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Evangelischen Dekanat Mainz zählt zum einen die klassische Pressearbeit, darunter das Verfassen von Pressemitteilungen, die Durchführung von Pressekonferenzen und die Kontaktpflege zu den Medienvertretern sowie die Pflege der Dekanatshomepage. Zu diesem Bereich der externen Kommunikation zählen auch die die Begleitung von Veranstaltungen sowie die Konzeption von Publikationen, wie Handzettel oder Plakate. Daneben berät sie die Leitung und die Angestellten des Dekanats in allen Belangen der Kommunikation nach außen.

Auch der Bereich der internen Kommunikation gehört zur Öffentlichkeitsarbeit. So ist die Öffentlichkeitsarbeit für die Kirchengemeinden im Dekanat zuständig und berät diese bei der Öffentlichkeitsarbeit, vom Umgang mit Bildrechten bis zum Verfassen von Pressemitteilungen und bietet Schulungen. Auch wenn es darum geht, den Gemeindebrief in Schuss zu bringen oder den Institutionen und Kirchengemeinden "ins Netz" zu helfen, steht die Fachstelle unterstützend zur Seite.

Kontakt

Evangelisches Dekanat Mainz
Brigitte Specht
Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kaiserstraße 37
55116 Mainz
Telefon: 06131 9600440, Mobil: 0152 09860659
E-Mail: ev.oeffentlichkeitsarbeit.dek.mainz(at)ekhn-net.de

Bürozeiten: Montag, Mittwoch und Donnerstag

Petra Lutz
Sekretariat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kaiserstraße 37
55116 Mainz
Telefon: 06131 9600441
E-Mail: sekretariat(at)ekhn-rheinhessen.de

Bürozeiten: Montag und Mittwoch, 9 - 12 Uhr