Gesellschaftliche Verantwortung

"Aus christlicher Verantwortung vor Gott und den Menschen treten wir ein für eine gesellschaftliche Entwicklung, die sozial gerecht und ökologisch verträglich ist." (Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN)

Kirche als mitgestaltende gesellschaftliche Kraft erfahrbar werden zu lassen, ist Aufgabe der Fachstelle Gesellschaftliche Verantwortung im Evangelischen Dekanat Mainz. Im Kontakt mit Parteien, Gewerkschaften, Vereinen, Unternehmungsleitungen, Bildungsinstitutionen, Hilfsorganisationen und anderen Gruppen gilt es, Prozesse gesellschaftlichen Wandels in sozialer, ökonomischer und ökologischer Hinsicht wahrzunehmen, zu analysieren und kritisch zu begleiten. Durch Informationsreihen, Betriebsbesuche, Beratungsangebote, die Neugründung von Netzwerken und das Einbringen religiöser Impulse in bereits bestehende Arbeitsgruppen werden christliche Sichtweisen und kirchliches Engagement in gesellschaftlich relevanten Fragen verdeutlicht. Zu den Schwerpunkten des Handlungsfeldes gehören die Themenkomplexe

  • Gesellschaftliche Benachteiligung und Ausgrenzung
  • Zukunft der Arbeit
  • Generationengerechtigkeit
  • Genderfragen
  • Umweltverantwortung

Die Fachstelle unterstützt die Kirchengemeinden bei ihrer Wahrnehmung gesellschaftlicher Verantwortung und kooperiert mit dem Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung. Anregungen und Anfragen sind jederzeit willkommen!

Kontakt

Evangelisches Dekanat Mainz
Gisela Apitzsch M.A.
Referentin Gesellschaftliche Verantwortung
Kaiserstr. 37, 55116 Mainz
Tel.: 06131 9600426, Fax.: 061319600449
E-Mail: apitzsch.g(at)web.de