Dekanatssynodalvorstand

Der neunköpfige Dekanatssynodalvorstand leitet das Dekanat. Im Dekanat Ingelheim setzt sich der Dekanatssynodalvorstand aus vier hauptamtlichen Pfarrern und fünf ehrenamtlich tätigen Mitgliedern zusammen:

  • Horst Runkel (Präses)
  • Dekanin Annette Stegmann
  • Pfarrer Markus Weickardt (stellv. Dekan)
  • Pfarrerin Karin Becker
  • Pfarrer Harald Esders-Winterberg
  • Helmut Eiermann
  • Helmut Lohkamp
  • Katrin Monz
  • Michael Weyl

Der Dekanatssynodalvorstand (DSV) trifft sich mindestens einmal im Monat, um seine Aufgaben wahrzunehmen. Zusammen mit Präses und Dekanin kümmert sich der DSV um die Geschäfte der Dekanatssynode zwischen den Tagungen und bereitet diese vor.

Der Vorstand trifft Personal- und Finanzentscheidungen, führt Personalgespräche, berät die Kirchengemeinden mit ihren Kirchenvorständen, unterstützt bei Konflikten und kümmert sich zusammen mit Dekanin und dem Präses um die Profilierung des Dekanates Ingelheim sowie um effiziente Arbeitsstrukturen.