23.08.2018

Do, 23.8., „Freiwillig zu Diensten?“

Jugenheimer Martinskirchengespräch diskutiert „Ehrenamt - Lückenbüßer für den Staat?“

23.8.2018 (19.30 Uhr). Ohne das ehrenamtliche Engagement zahlreicher Menschen würden viele soziale Angebote in unserer Gesellschaft und insbesondere auch der Kirche nicht möglich sein. Wie weit kann dieses Ehrenamt gehen, wo sind hier die Grenzen für den Einzelnen und wie kann es angemessen gewürdigt werden? Fragen wie diese wird das Jugenheimer Martinskirchengespräch in der Evangelischen Martinskirche im rheinhessischen Jugenheim nachgehen. Jugenheimer Ehrenamtliche aus den Arbeitsbereichen Feuerwehr, Verein und Flüchtlichtshilfe werden berichten. Prominente Diskussionspartner wie die Journalistin und Buchautorin Claudia Pinl und der Staatsminister des Innern und für Sport des Landes Rheinland-Pfalz, Roger Lewentz, werden erwartet.

PDF-Download der Meldung
Martinskirchengespra__ch_Plakat_Ehrenamt.pdf (155 Kbyte)